Schließen
Diese NFL-Story gehört in den Wirtschaftsteil

Diese NFL-Story gehört in den Wirtschaftsteil

Länger nicht gebloggt, was insbesondere an einen neuen Projekt bei einem Energieversorgungsunternehmen liegt. Erfreulich für Auslastung, allerdings bleiben Fundstücke aus den Medien augenblicklich etwas vernachlässigt. Aber die Story zur National Football League (NFL) in der FAS vom 28.11.2021 ist voller Aspekte, die es verdienen, erwähnt zu werden. Zunächst aber die Feststellung, dass die Story zwar…

Wenn es eine Sexpuppe in die Headline schafft

Wenn es eine Sexpuppe in die Headline schafft

Über eine solche Headline muss man einfach stolpern – und darüber berichten. Die FAZ Rhein-Main vom 28.08.2021 beschreibt unter der Überschrift „Sexpuppe im Wald“ gleich mehrere dramatische Entwicklungen: Der Notruf eines aufmerksames Wald-Spaziergängers melden einen Karton aus dem Kinderbeine und lange blonde Haare heraushängen. Die hinzugerufen Beamter erkannten jedoch fachmännisch, dass es sich bei dem…

What? Immer weniger Frauen wollen führen

What? Immer weniger Frauen wollen führen

Kleine Meldung, spannendes Thema: Immer weniger Frauen wünschen sich im Laufe der Karriere eine Führungsposition. Nur noch knapp jede vierte Frau habe Karriereambitionen, bei den Männern sind es auch nur noch 36 Prozent. Nun muss man solche Studien, diese hier von einem Netzwerk „Initiative Chefsache“ mit Civey, ob der statistischen Qualität nicht überbewerten. Doch mir…

Gute Böden, bestes Wetter: Warum braucht Afrika Lebensmittelimporte

Gute Böden, bestes Wetter: Warum braucht Afrika Lebensmittelimporte

Ein ganzseitiges Interview mit dem Chef des mittlerweile chinesischen Saatgutherstellers Syngenta in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 6.6.2021 findet mein Interesse. Saatguthersteller sind ja eine vielfach umstrittene Branche, was ich nicht so ganz verstehe. Meine – zugegebener Maßen – sehr vereinfachte Logik ist, dass es – um mehr Menschen zu ernähren – entweder mehr Anbaufläche…

Fake News für Fake News: Lange Story – viel Erkenntnis

Fake News für Fake News: Lange Story – viel Erkenntnis

Ein zweiseitiger Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 25. April 2021 landete in der Lesekiste. Gestern dann etwas Zeit gefunden, die darin steckende Erkenntnis hervorzuholen. Es geht um die Twitter-Soziologie, also was man aus Metadaten bei Twitter über den Zustand der Menschen und der Gesellschaft erfahren kann (Artikel leider hinter Bezahlschranke). Zunächst erfährt man…